föderung

Die Stiftung unterstützt mit Beiträgen Malerinnen und Maler, die im Kanton Basel-Landschaft wohnen und/oder arbeiten, welche sich weiter- und fortbilden.

Insbesondere werden Unterstützungsbeiträge gesprochen an Personen, die den Lehrgang «Handwerk in der Denkmalpflege» in der Fachrichtung Malerei absolvieren.

Der Lehrgang mit eidgenössisch anerkanntem Abschluss richtet sich an Berufsleute mit Interesse an historisch bedeutenden Objekten.


www.handwerkid.ch